Aktiv gegen Rechts

Der GEW-Stadtverband ist wie der DGB Mitglied im Bündnis "Düsseldorf stellt sich quer" (DSSQ), weil wir uns als Gewerkschafter*innen den Rassist*innen in Düsseldorf entgegenstellen müssen. "DügIdA" bekam keine Chance und so halten wir es auch mit der AfD: Der zweistellige Erfolg einer völkisch-nationalistischen Partei ausgerechnet in einem Land, das mit seinem rassistischen Nationalismus ganz Europa überfiel und verheerte, ist keine Fußnote der Geschichte. "Wehret den Anfängen".

Karnevalswagen Düsseldorf 2017: Entwicklung AFD gestern - heute - morgen
Aktiv gegen Rechts
Position des DGB-Stadtverbandes Düsseldorf zur Bundestagswahl

Entsetzt über Rechtsruck - Entschiedener Widerstand der Gewerkschaften ist gefordert - Soziale Herausforderungen endlich angehen - Europa bedarf dringend der sozialen Ausgestaltung

Weiterlesen

Noch Fragen?

Dr. Sylvia Burkert
Telefon: +49 211 9959859
Mobil: +49 172 4031950
E-Mail: dr.burkert@gew-duesseldorf.de


Wichtige Dokumente

Weiterlesen: Mehr zu Aktiv gegen Rechts

Keine Nachrichten verfügbar.