Düsseldorfer Bildungspolitik

Im September 2015 gaben wir eine kritische und ausführliche Stellungnahme zum Schulentwicklungsplan der Stadt ab (SEP), ebenso zu den städtischen Etatberatungen. Das Ziel der Schwarzen Null im städtischen wie im Landeshaushalt ist für den Ausbau eines demokratischen Bildungssystems kontraproduktiv. Es fehlen nicht die Mittel, schon gar nicht in einer reichen Stadt wie Düsseldorf. Deswegen wollen wir die politische Ausrichtung des Stadtrates nutzen und den städtischen Haushalt auf den Prüfstand stellen – im Dialog mit den für die Schulpolitik politisch Verantwortlichen.

Informationsveranstaltung
Lehrkräfte - allzeit bereit?

Bereitschaftsdienst in der Schule – Vertretungsunterricht… Arbeitszeit von Lehrkräften mal genauer betrachtet

Weiterlesen
Bildungspolitik Düsseldorf
Maßnahmen in Düsseldorf als Folge des Corona-Virus

Stadt erlässt Allgemeinverfügungen und bietet Informationen und Unterstützung - auch pädagogische

Weiterlesen
Düsseldorfer Bildungspolitik

Dr. Sylvia Burkert
Telefon: +49 211 9959859
Mobil: +49 172 4031950
E-Mail: dr.burkert@gew-duesseldorf.de


Wichtige Dokumente


Unterstützung im Netz

Die Stadt Düsseldorf hält Informationen für Erziehungsberechtigte und Fachleute rund um Schule und Schülerinnen und Schüler in Düsseldorf bereit.

Die Bezirksregierung Düsseldorf bietet Informationen zu Enstellung, Arbeitsschutz, Beihilfe etc.

Im Bildungsportal stellt das Schulministerium nützliche Hinweise und Informationen zum Lehramt und zum Lehren in NRW bereit.


Weiterlesen: Mehr zu Düsseldorfer Bildungspolitik

Coronakrise
Corona-Virus – Ausweitung der Notbetreuung

Zur Ausweitung der Notbetreuung wenden sich zahlreiche Kolleg*innen an die GEW. Wir versuchen, einen Pfad durch den Informationsdschungel zu schlagen...

Weiterlesen
Prekäre Beschäftigung
Hilfen für Freiberufler*innen in der derzeitigen Krise

Unsere Kolleg*innen, die auf Honorarbasis arbeiten, trifft die derzeitige Absage von Bildungsveranstaltungen besonders hart. Hier einige Informationen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Freiberuflich in der Bildung Tätige nicht vergessen - Honorare für ausgefallene Stunden zahlen: jetzt!

Das gilt gerade für die Tausenden von Freiberufler*innen in der Bildung. Sie sind Honorarkräfte und erhalten nun kein Honorar mehr, da sie nur für geleistete Stunden bezahlt werden.

Weiterlesen
Gedenken
Gedenken am Holocaust-Mahnmal

400 Menschen kamen zur diesjährigen Gedenkveranstaltung

Weiterlesen
Städtischer Haushalt
Stellungnahme des DGB Düsseldorf zum Haushalt 2020 der Stadt

...wie alljährlich auch mit den bildungspolitischen Forderungen!

Weiterlesen
Besoldung
JA13 – A13 Z für alle!

Kundgebung vor dem Landtag am 26.11.2019 - die Fachgruppe Grundschule des Stadtverbandes rollte im eigenen Zug an!

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Der Zug rollt - NRW bitte einsteigen

Pressemitteilung zur Aktion vor dem Landtag am 26.11.

Weiterlesen
Bildungspolitik Düsseldorf
Erinnerungsort Alter Schlachthof: Erinnern heißt Handeln

Düsseldorfer Vorträge zu Nazismus und Rassismus VII - Programm Wintersemester 2019/2020

Weiterlesen
Bildungspolitik Düsseldorf
Pressegespräch der GEW Düsseldorf: Auf Kante genäht

Lehrermangel, teils verfassungswidrige Besoldung, Inklusion, Masterplan Grundschule... es gab viel zu besprechen und die Presse berichtete.

Weiterlesen
Kampagne
Aufruf „Aufbruch in eine gerechte Gesellschaft für alle"

Das Bündnis Reichtum umverteilen - Netzwerk NRW startet mit diesem Aufruf eine neue Kampagne.

Weiterlesen