JA13 - Wir bleiben am Ball

JA13-Aktion auf der Landtagswiese

Schreibmaschine

Foto: Andreas Hirsch, Objekt: Kuttner

11.11.2020, 14.00 - 15.00 Uhr:
auf der Landtagswiese rollt der Ball!

JA13 – A13 Z für alle! So billig kommen die Dienstherren nicht weg!

„Wir bleiben am Ball“ – am 9. November 2020 startet die GEW NRW Aktionstage zu ihrer Forderung Lehrer*innen zum Einstieg A13 Z/EG13 zu zahlen. Dezentral machen Kolleg*innen Druck mit einzelnen Aktionen und am 11. November richten wir den Blick nach Düsseldorf – stets unter Berücksichtigung aller Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie.

Arbeit von Lehrkräften ist unverzichtbar

„Sollte es noch eines Beweises bedurft haben, wie unverzichtbar die Arbeit von Lehrkräften ist: Die Corona-Pandemie erbringt ihn. Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass das Lernen trotz mieser Bedingungen weiter geht. Sie haben Distanzlernkonzepte von der 1. bis zur 13. Klasse entwickelt. Sie sind früh aus dem Homeoffice zurückgekehrt und haben vor allem Eltern von jüngeren Kindern ermöglicht, arbeiten zu gehen. Das zeigt erneut: Die schlechtere Bezahlung der meisten Grundschul-, oft auch Sekundarschullehrkräfte gegenüber den Kolleginnen und Kollegen etwa an Gymnasien wird der Realität nicht gerecht“, betonte Gützkow. Die schlechtere Bezahlung treffe vor allen Dingen Frauen, denn rund 90 Prozent der Grundschul- und mehr als die Hälfte der Sekundarschullehrkräfte sind weiblich.

Moni Maraun, Sprecherin der Fachgruppe Grund- und Förderschulen der GEW Düsseldorf, Leiterin einer Grundschule, sagt dazu: „In diesen Zeiten versteht man Unterschiede in der Bezahlung für die gleiche Arbeit mit der gleichen Ausbildung erst recht nicht! Bildung und Präsenz sind nicht nur Schlagworte, sondern auch schlagende Argumente für JA13.“

Hintergrund: Immer noch werden in den meisten Bundesländern, so auch in NRW, Grundschullehrkräfte, in einigen auch Lehrkräfte in der Sekundarstufe I, schlechter bezahlt als jene am Gymnasium. Mit der Kampagne setzt sich die GEW für die Bezahlung aller Lehrkräfte an Grundschulen und in der Sekundarstufe I nach A13 (Beamtinnen und Beamte) oder E13 (Angestellte) ein.
Weitere Informationen

Dr. Sylvia Burkert, Gabriella Lorusso
Leitungsteam Stadtverband Düsseldorf
Kontakt: 01724031950